· 

100% Regenerativer Strom bei uns! 100% Regional

Willkommen in der Zukunft!

Seit dem Jahr 2010 arbeite ich am energiebewussten Umgang in meinem Betrieb durch Installation zuerst einer Photovoltaik-Anlage. Sehr schnell kam 2011 die Nächste hinzu, womit wir nun 29,75 kWp auf dem Dach installiert haben.
In den Jahren danach habe ich konsequent die Beleuchtung in LED getauscht. Unsere Waschmaschine wird an sonnenarmen Tagen mit warmen Wasser (ALFA MIX - Vormischgerät) aus der Gastherme versorgt. Sobald genug Sonne da ist, wird dies mit dem Strom vom eigenen Dach erwärmt.

In den Jahren 2017 und 2018 habe ich jeweils einen 14 kWh-Stromspeicher der Firma sonnen installiert (Installateur SBC Franken GmbH), welche meinen Autarkiegrad deutlich erhöht haben. Ich kann nun den überschüssigen Strom des Tages in der Nacht nutzen und meist genügt mir dieser auch  bis zum nächsten Morgen.

Letztes Jahr habe mich mir im März nun einen e-Golf bei den Wunschels bestellt, da mich die Technik und das Auto begeistern! Seit Dezember bin ich nun ein mehr als begeisterter E-Mobilist!
Ich habe im Jahreslauf noch soviel Strom übrig, dass ich fast 8 Monate im Jahr, mein Auto mit dem Strom vom eigenen Dach befeuern kann! Die WallBox zum Laden ist von HardyBarth, installiert durch das SBC Franken GmbH.
Auch freue ich mich, dass ich nun wieder einmal, wunderbar regional, direkt in der Nachbarschaft eingekauft habe.


Hier eine kleine Jahresverbrauchs-Übersicht aus dem Jahr 2020

Wir sind mittlerweile bei 7 Therapeuten und dem entsprechenden Wäsche-Aufkommen, sowie auch dem Klima-Anlagen-Betrieb auf knapp 19.000 kWh im Jahr 2020 angekommen. Das ist schon eine Menge, da wir ja kein produzierendes Gewerbe sind. Aber viele PC´s und auch 2 Server, sowie eine große, sowie zwei kleinere Klimageräte (Server, Therapiebereich) und viele Trocknerladungen ganzjährig, benötigen Energie.

Strom welchen wir zu 71 % im Jahr 2020 selbst hergestellt haben. Der Strom, welcher an den Wochenenden produziert wird, geht fast zu 100% ins Netz und wird an die Bayernwerk verkauft. 


Jetzt fragt man sich zurecht:

Woher kommen die 6000 kWh in trüben Jahreszeiten oder regnerischen Tagen?

fichtelgebirgsstrom.de - 100% grün


Text der Seite Fichtelgebirgsstrom entnommen:

Beziehen auch Sie regionalen Strom aus dem Fichtelgebirge!

Der FichtelgebirgsStrom wird ausschließlich von regional ansässigen Unternehmern und Beteiligungsprojekten erzeugt.

 

Neben der SWW Wunsiedel GmbH, die mit dem WUNsiedler Weg Energie bundesweit als "Leuchtturm" für die dezentrale Energiewende steht, trägt auch die ZukunftsEnergie Fichtelgebirge GmbH (ZEF) das Projekt Fichtelgebirgsstrom. Mit erfolgreichen Bürgerbeteiligungsmodellen wurden durch die ZEF in den vergangenen Jahren die Windparks Neuenreuth und Blausäulenlinie sowie die Windenergieanlage am Wildenberg umgesetzt. Die hohe Zahl der Bürger, die die Projekte als Möglichkeit der regionalen Geldanlage nutzen, bestätigt unseren Ansatz der direkten, regenerativen Energieerzeugung für die Verbraucher vor Ort.

 

Zusätzlich produzieren auch Bürger und ansässige Unternehmen den Fichtelgebirgsstrom – etwa mit Windkraftanlagen, Photovoltaikanlagen, Biomasse- oder Blockheizkraftwerken. Selbstverständlich können auch Sie gerne zum Produzenten werden und Ihre erzeugte Energie in unserem Portfolio zur Verfügung stellen. Dabei profitieren Sie auch finanziell. Nehmen Sie dafür einfach Kontakt mit uns auf: Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich!

 

Die SWW Wunsiedel GmbH bringt jetzt Verbraucher und Produzenten von Ökostrom in der Region Fichtelgebirge zusammen. Der Strom wird bei Produzenten aus der Region eingekauft und an Verbraucher aus der gleichen Region verkauft. Wir bündeln die Vielzahl dezentraler Anlagen zu einem regionalen virtuellen Kraftwerk. Mittlerweile produzieren 1,6 Millionen Menschen 26 % unseres deutschen Strombedarfes im Jahr. Wir sorgen dafür, dass Strom der regional produziert auch regional verbraucht wird und zeigen wer den Strom eigentlich produziert hat. Mittlerweile produzieren 1,6 Millionen Menschen 26 % unseres deutschen Strombedarfes im Jahr.

 

Wir sorgen dafür, dass Strom der regional produziert auch regional verbraucht wird und zeigen wer den Strom eigentlich produziert hat. Die Übertragungsnetze werden dadurch entlastet, die regionale Wirtschaft gestärkt, die Umwelt geschont und den Beitrag zum Klimaschutz machen wir auch noch deutlich.
_________

Der faire Preis hat mich überzeugt und ich habe mit Begeisterung zum Anbieter vor Ort gewechselt! Der Wechsel verlief ohne irgendwelche Hürden - einfach online beantragen, Zähler bei Partnerwechsel ablesen und schon wird vor Ort Strom eingekauft! Beim Metzger, beim Obsthändler, bei den Eiern ist dies bereits schon ganz normal und richtig. Jetzt kommt auch der Strom dazu!

Viel Spaß beim Einkaufen!

https://www.facebook.com/Autohaus-Wunschel-GmbH-106951582819484/

https://www.facebook.com/fichtelgebirgsstrom

https://www.facebook.com/sbcfranken

  

 

#fichtelgebirgsstrom #wunschel #sbcfranken #physioprovivabewegt #sonnen