· 

Hygiene während Corona-Pandemie im Praxisbetrieb

Sehr vereehrte Patienten und Kunden, 

 

wir bitten Sie in dieser aktuellen Zeit ein paar Verhaltensregeln für unseren Betrieb einzuhalten!

Lassen Sie uns gemeinsam das beste daraus machen! Wir sind trotz aller Hürden gerne für Sie da!

 

1.  Wir als Praxis bitten Sie medizinischen Mundschutz oder einen Schal bzw. Vergleichbares zu verwenden!

Sollten Sie selbst noch keinen haben, können Sie einen Einmalschutz von uns für € 2,-- erhalten.
Ohne Schutz werden Sie nicht behandelt.

 

2. Wir fordern alle Patienten auf, sich direkt nach dem Eintreten die Hände zu zu waschen. Dieses wiederholen Sie bitte ebenso zu Ihrem Eigenschutz beim Verlassen der Praxis!

3. Wenn Sie sich nicht gesund fühlen, Fieber oder Husten haben, ebenso wenn Sie Kontakt zu infizierten Personen hatten oder in einem Risikogebiet in den letzten 14 Tagen waren, dann kommen Sie bitte nicht in die Praxis sondern nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf: 09238-8279
 

4. Begleitende Personen wartenbitte im Auto und kommen nach Ablauf der Therapiezeit zum Abholen. Bitte warten Sie im Eingangsbereich bzw. ausserhalb der Praxis.

 

6. Im Wartezimmer haben wir Polster entfernt, es dürfen sich lediglich 3 Personen dort befinden. Weitere wartende Patienten finden im Foyer Platz an den Markierten Stellen. Rollifahrer warten bitte unabhängig der Patietnenzahl im Wartezimmer nach dem Hauseingang rechts. Weiter überzählige Personen warten bitte vor der Praxistüre. Bitte halten Sie Abstand voneinander!

 

Spezielle Hygienemaßnahmen im Studiobetrieb

11.1. Es gelten grundsätzlich die Hygieneregeln des Praxisbetriebs

 

11.4. Es sind nur personalisierte Getränkeflaschen zu benutzen.

11.6. Sperrung von Umkleidebereichen und Duschen.

11.7. Bitte bereits in Trainingskleidung kommen, lediglich wechseln der                                            Straßenschuhe/Trainingsschuhe erlaubt, bitte zuhause duschen.                      

11.8. Freies Training erfolgt ausschließlich gegen Terminvergabe, hiermit ist auch gleichzeitig die    Anwesenheitsdokumentation gesichert.  3 Personen gleichzeitig im Geräteraum, 2 Personen gleichzeitig im Cardiobereich.

Gruppenkursangebote verteilen sich auf die gesamte Studiofläche und können mit maximal 7                Personen statt finden.


11.9. Beim Trainieren auf den Geräten ist immer mindestens ein Trainingsgerät Abstand zu halten.


11.10. Auf allen Wegen, welche man im Haus frei zurück legt, ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Am Trainingsgerät kann dieser abgelegt werden.

Im Gruppenkurssegment wird um das Tragen des MNS gebeten. Die Kurse finden an festen Plätzen im Raum statt.

 

 

Bitte bleiben Sie gesund! 

 

Wir danken für Ihr Mitwirken,

Ihr Team physio-proViva!